Donnertag, 30.9.2021 – Freitag, 01.10.2021

Gesünder essen: Gegen Schnitzel ist (k)ein Kraut gewachsen
Seminar am 30. September und 1. Oktober 2021

Im Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick-Buschbach

Donnerstag, 30. September
15.30 Uhr: Kaffee mit Begrüßung, Gabi Kretschmer und Frank Seibel
16 Uhr: Exkursion zum Ender-Hof in Vierkirchen-Tetta: Ökologischer Landbau und moderne Vermarktung. Impulse von Marcus Ender, Landwirt
18.30 Uhr: Abendessen

Freitag, 1. Oktober
8 Uhr: Frühstück
9 Uhr:  Frisch, regional, gesund: Was in der Lausitz möglich ist. Impulse von Anja Nixdorf-Munkwitz („Ein Korb voll Glück“)
10.30 Uhr: Kaffeepause
11 Uhr: „Unser tägliches Brot gib uns heute“ – Essen zwischen Notwendigkeit, Genuss und Sinnstiftung. Gedanken aus kultureller und religiöser Perspektive. Impulse von Gabriele Kretschmer und Frank Seibel
12 Uhr: Mittagessen und Abschluss

Kosten pro Teilnehmer inkl. Übernachtung und Vollverpflegung: 90 Euro.
Ohne Übernachtung/Frühstück 45 Euro.
Teilnahme an nur einem Seminar-Tag: 25 Euro inkl. Verpflegung

Anmeldung unter: kursanmeldung@sankt-wenzeslaus-stift.eu oder info@sankt-wenzeslaus-stift.eu.
Gerne auch telefonisch: 035829 627 12